Bonacura Logo Bonacura GmbH
Coaching und Projektleitung
Rennweg 82b
CH-5303 Würenlingen
Über mich Home - Kontakt - Über mich
Über uns

Françoise Trutmann

  • Geboren 1966

Coaching Ausbildungen und Erfahrungen

  • Management-Trainer Ausbildung "ProLeading Trainer" (Persönlichkeitstrainer) bei Queens Ranch Academy AG
  • 6 Monate Coaching von 2 Personen während der Ausbildung mit Supervision im Unterricht
  • Lehrgang "Mediation im interkulturellen Umfeld"

Projektleitung Ausbildungen und Erfahrungen

  • Eidg. Dipl. Informatikerin Fachrichtung Projektmanagement
  • 7 Monate Projektleitung in Luxemburg
  • 4 Monate Projektleitung in Hong-Kong
  • 10 Jahre Erfahrung in der Leitung von Infrastruktur-Projekten (Printer, PC, Notebook, Server, Rollout) bei verschiedenen Kunden im Finanz-Bereich und Gesundheits-Wesen
Arnika
Arnika

Menschen und Pferde – meine Berufung

Mein beruflicher Weg begann mit der KV-Lehre bei einer Schweizer Privatbank und führte mich via verschiedene Stationen in der Privatwirtschaft zur Informatik mit Schwerpunkt Projektleitung. Mit Weiterbildungen und viel beruflichen Erfahrungen konnte ich meine Kenntnisse laufend vertiefen. Dabei wurde mir immer bewusster, wie wichtig es ist mit den verschiedenen Projektpartnern in „ihrer Sprache“ zu kommunizieren. Schon in kleinen Projekten bilden sich interkulturelle Gruppen mit sehr unterschiedlichen Ansprüchen oder Erwartungen. Zu dieser Zeit hatte ich mein erstes Pflege-Pferd und erkannte viele Parallelen im Umgang mit dem Pferd, welchen ich auch im beruflichen Alltag begegnete.

Nur wenn ich klar kommuniziere was ich möchte, kann mich mein Gegenüber verstehen, sei es nun als Mensch oder als Pferd.

Immer mehr spürte ich, dass ich mir eine Arbeit wünsche, bei der ich mit Menschen und Pferden zusammenarbeiten kann. Ich habe an Seminaren teilgenommen und konnte feststellen wie direkt und vorbehaltslos die Pferde auf mich und meine Emotionen reagieren. Während der 2-jährigen Ausbildung zum ProLeading Trainer wurden diese Erfahrungen dann noch intensiver,
ich arbeitete sehr viel an mir selbst. Das Feedback der Pferde war für mich eine Offenbarung:
da gab es Momente von Ruhe, Zuneigung und Vertrauen. Aber auch schwierige Augenblicke mit aufwühlenden Gefühlen und Tränen. Durch diese Arbeit mit mir und den Pferden, konnte ich die Führung meiner Mitarbeiter und die Zusammenarbeit mit Kollegen verbessern. Ganz klar konnte ich sehen und spüren, wie die Veränderungen in mir einen direkten positiven Einfluss auf mein ganzes Umfeld hatten.

Seit 2014 bin ich stolze Pferde-Besitzerin und damit ging ein Kindheits-Traum von mir in Erfüllung. Meine Stute Arnika lehrt mich immer wieder neue Lektionen und unterstützt mich auf meinem Weg. Es ist eine Partnerschaft auf Augenhöhe und eine der schönsten Erfahrungen in meinem Leben.

Arnika

Die Arbeit als Projektleiterin und als Coach ist für mich eine Kombination wie ich sie mir immer gewünscht habe. Ich habe meine Berufung gefunden.

 
Wünsche und Träume können wahr werden, wenn man daran glaubt.