Bonacura Logo Bonacura GmbH
Coaching und Projektleitung
Rennweg 82b
CH-5303 Würenlingen
Pferde Home - Coaching - Pferde

In unserem Stall sind 3 Pferde zu Hause:
Zoe, Loma und Glamour.
Zoe und Loma gehören mir

Im Juni 2019 kam ich mit Loma und Zoe auf den Hof in Lengnau. Die beiden kamen gut klar und Zoe zeigte Loma, dass sie nicht zu stürmisch sein und respektvoll mit Zoe umgehen soll. Loma musste einige Anstands-Regeln von Zoe erlernen, bevor sie dann nach ein paar Monaten auch Fellpflege machen durfte. Im Mai 2020 ist dann die 2.5-jährige Glamour zu uns gestossen und seit da sind die 3 Mädels zusammen und bilden eine lustige kleine Herde.
Sie leben das ganze Jahr im Offenstall mit direktem Zugang zur Weide und geniessen die Freiheit, sich da aufzuhalten wo es ihnen am besten gefällt.
auf der Weid   auf der Weid   auf der Weid  

Zoe
Zoe ist ein belgisches Sport-Pony und 1996 zur Welt gekommen. Seit Ostern 2019 ist sie bei mir und hat mich viele tolle Lektionen über Konsequenz und Nähe-Distanz gelehrt. Sie ist zurückhaltend im Kontakt mit Menschen und beobachtet lieber um sich ein eigenes Bild zu machen. In der Herde ist sie die Leitstute, die mit grosser Erfahrung mit den beiden jungen wilden umgeht.
Zoe   Zoe   Zoe

Loma
Loma ist eine Andalusier-QH-Stute und wurde 2012 in Spanien geboren. Sie ist seit Juni 2019 bei mir. Als ich zu Loma fuhr um sie kennen zu lernen ging ich zu ihr in die Box und sie nahm mich sofort unter ihren Hals und da war für mich klar, dass sie zu mir gehört. Sie ist sehr offen und verschmust, sie ist neugierig und sehr menschenbezogen.
Loma   Loma   Loma

Arnika †
Arnika feierte am 29. März 2017 ihren 30. Geburtstag und lebte schon über 20 Jahre auf dem Hof.
Im Januar 2019 ist Arnika draussen auf ihrer geliebten Weide an einem Aorta-Riss gestorben und friedlich über die Regenbogenbrücke gegangen. Sie war mein erstes eigenes Pferd und hat mir somit einen meiner grössten Herzenswünsche erfüllt
Arnika + Maika   Arnika + Maika   Arnika + Maika
Arnika war eine reinrassige Freiberger-Stute und in meinem Besitz seit Oktober 2014. Sie war ein sehr liebes Pferd, sie war gerne mit Menschen zusammen und mit Kindern war sie sehr aufmerksam, vorsichtig und geduldig. Sie hatte 3 Fohlen zur Welt gebracht und ihre mütterlichen Instinkte waren immer spürbar wenn sie mit Menschen zusammen war.
Arnika   Arnika   Arnika

Maika †
Im Juni 2019 hat mir Maika gezeigt, dass sie den Kampf gegen die Hufrehe aufgeben und über die Regenbogenbrücke gehen will. Sie war mein Seelen-Pony, das ich mir schon als Kind immer gewünscht habe. Sie war eine Kämpferin und hat mich immer wieder zum Lachen gebracht.
Maika war eine hübsche Tiger-Scheck Pony-Stute die nach dem Tod von Pyras zu uns kam. Sie war sehr anhänglich und gerne mit anderen Pferden und Menschen zusammen. Wir kannten nicht viel von ihrer früheren Geschichte aber ich war sicher, wir würden viele schöne und lustige neue Geschichten mit ihr erleben.
Maika   Maika   Maika

Pyras †
Ende Januar 2017 ist Pyras über die Regenbogenbrücke gegangen. Er war ein sehr aufgeweckter, charakterstarker und imposanter Hannoveraner-Wallach. Er hat mich viel gelehrt und er hinterlässt eine grosse Lücke bei uns.
Arnika + Pyras   Arnika + Pyras